Dienstag, 25. September 2018

Ausgeburt der Hölle

Männlich, weiß, alt, kein Abitur, ich erfülle alle Kriterien dieser gefährlichen, lebensfeindlichen, leicht manipulierbaren, fehlgeleiteten Spezies. Islamophob, Xenophob, Homophob, religiös, konservativ, latent frauenfeindlich. Typen wie mich, sieht man scharenweise bei Aufmärschen im Osten Deutschlands, wir tragen mit hassverzerrtem Gesicht Schilder mit "Merkel muss weg" oder "Deutschland den Deutschen" vor uns her. 
Wir sind die Ausgeburt der Hölle !
Wir sind die Spalter im Land, unser Geschäft ist die Hetze, umgetrieben von Apokalyptischen Phantasien frisst die Angst unsere Seele auf, aus Furcht um die eigene Existenz und die Zukunft unserer Kinder sind wir zu AFD-Wählern geworden, die unterste Stufe des menschlichen Daseins scheint erreicht.
Wir sind der Schrecken der Grünen, wir sind das Pack, wir sind Dunkeldeutschland, bevor wir dem Hades entstiegen sind war alles in bester Ordnung, Gerechtigkeit und Menschlichkeit prägte unser Gemeinwesen, jetzt ist alles dahin, "er ist wieder da" !
Wir sind der Sumpf den man austrocknen muss, wir sind die Freunde Trumps und Orbans, wir stecken mit Putin unter einer Decke, wir sind die Klima-Leugner, wir fahren mit dem SUV zum Bäcker und fressen ungeniert paniertes Schweineschnitzel mit Pommes ohne Salat.
Wir sind der Abschaum, bei uns paart sich Dummheit mit Bosheit, wir sind nicht zu retten, Gespräche mit meinesgleichen sind vertane Zeit, Ausgrenzung und die "Keule" eine andere Sprache verstehen wir nicht. 
Meine Güte bin ich schlecht, ich kann mich selber nicht mehr leiden !


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen